EIN METER FÜNFZIG

Corona Kunst Projekt 2020 der Moritzkirche

 

Seit Jahren arbeitet die moritzkirche mit Künstlerinnen und Künstlern aller Genres zusammen und sie hat ihnen viel zu verdanken.
Mit dem Corona-Kunst-Projekt "EIN METER FÜNFZIG" bietet sie ihnen auch in schwierigen Zeiten eine "Bühne" und baut Brücken zum Publikum.
Das Projekt wird getragen von der moritzkirche, kath. Cityseelsorge in Augsburg und unterstützt von einer Gruppe von Priestern, die für eine bestimmte Zeit einen Anteil ihres Gehaltes spenden.
Die Videos und künstlerischen Arbeiten sind dauerhaft auf dieses Seite zu sehen. Drei Musikprojekte waren darüber hinaus auf der Sommerbühne im Annahof 2020 zu hören und zu sehen.

Wenn auch Sie das Projekt und die Künstlerinnen auch weiterhin unterstützen möchten, so können Sie das über das folgende Spendenkonto tun:
moritzkirche Augsburg, IBAN. DE91 7509 0300 0000 2734 81, Zweck: Spende Ein Meter Fünfzig. Vielen Dank!

Die beteiligten Künstler*innen:

Christoph Dittrich
Christian Elin und Elisabeth Traunbauer
Mercan Fröhlich
Karen Irmer
Rainer Kaiser
Sascha Kempter
Brigitte Kronschnabl
Sabine Lutzenberger und Magdalena Öttl
Isabell Münsch und Peter Bader
Sara Opic
Norbert Schessl
Johanna Schreiner
Stefanie Sixt, Markus Mehr, Harry Alt
Hartmut Welz
Martin Widl
Ruth Wild
On The Offshore
Collegatio
Mandara
Sensemble-Theater

Genießen Sie die ersten Ergebnisse:

Chris Dittrich
work in progress
Acryl. Lack und Pastellkreiden auf Leinwand, 2020 bis ?
250 x 150 cm
Die Arbeit entwickelt sich während der Coronazeit weiter.
Preis: auf Anfrage
www.christophdittrich.de
 

 

Elisabeth Traunbauer und Christian Elin
Les anches variées
Elisabeth Traunbauer, Oboe und Englischhorn
Christian Elin, Sopransaxophon und Bassklarinette
Musik:
Georg Breinschmid (*1973), Miniature (arr. Christian Elin)
Eugène Bozza (1905-1991), Chant des bergers provençaux
Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791), Welche Wonne, welche Lust
Recording/Mastering: Hartmut Welz audio-arts
Kamera/ Schnitt: Stefanie Sixt, sixt sense
Produktion: Moritzkirche/Michael Grau
© 2020

www.elisabethtraunbauer.jimdofree.com
www.christian-elin.de
 

 

Mercan Fröhlich
ICH
Fotografie s/w
Preis: 740 €
www.instagram.com/mercanfroehlichmutluay

 

Karen Irmer
Katalog
zur Installation Wandeln

Augsburg 2020
Stückreis:5 €
Der Katalog ist im moritzpunkt und im Sekretariat erhältlich.
www.karen-irmer.de

 

 

Rainer Kaiser
"Viel zu weit weg"
Mischtechnik
200 x 60 cm
Augsburg 2020
Preis: 2800 €
www.artmail.de

 

Brigitte Kronschabl
Wasurenagusa
Zeichnung auf Transparentpapier, 2020
200 x 30 cm
Preis: 1050 €
www.artmajeur.com/de/brigitte-kronschnabl/artworks

 

Sabine Lutzenberger und Magdalena Öttl
zwischen Hülle und Fülle
Gesang-Tanz-Performace, aufgenommen in der Moritzkirche, 2020
per-sonat.de

 

 

Pia Greenaway, Andreas Koller, Hauke I. Marquard
Mandàra
Ausstellungskonzert in der Moritzkirche und im Moritzsaal.
22.09.2020
www.mandara.org

 

Isabell Münsch
Polizeialarm

Musik:
Ach wie ist's möglich
Volkslied von Wilhelmine von Chezy, 1824

"Wenn ich ein Vöglein wär
Volkslied, 1778
Textbearbeitung: Isabell Münsch

Recording/Mastering: Hartmut Welz audio-arts Kamera/ Schnitt: Stefanie Sixt
C 2020

 

Stefanie Sixt, Markus Mehr, Harry Alt
Goddess & Badness
Klang-Video-Sequenz: ein Resumé zum Edit 1000 Konzert 2019 in der Moritzkirche, 2020
harryalt.de
markusmehr.de
sixt-sense.org
 

 

Norbert Schessl
Anstandsstück
Installationsobjekt mit sechs Meterstäben.
moritzkirche.de/brache-ein-steinwurf-die-moritzkirche

 

Johanna Schreiner
"Kein Meter Fünfzig"
Fotografie auf Dibond
60 x 80 cm
Augsburg 2020
Preis: 450 €
www.johanna-schreiner.de

 

 

 

 

Sensemble Theater - Die WG on tour
covid-19
www.sensemble.de

 

Hartmut Welz
Audio-Recording und Mastering
für die Videoproduktionen in der Moritzkirche
https://audio-arts.net/

 

 

Martin Widl
nihil aeternum est – nichts ist für ewig
Triptychon – Mischtechnik mit Rostoxydation auf Leinwand 2020
180 x 90 cm (3 x 180 x 30 cm)
Preis auf Anfrage
www.martin-widl.de

 

 

 

 

 

Ruth Wild
Wort an Wort
Kalligraphie auf Versandtasche, 2020
40 x 20 cm
Preis auf Anfrage
Gedicht von Rose Ausländer
www.ruthwild.de

 

Collegatio Künstlerkollektiv
Corona Bühne
Aufbau der Westchor-Tribüne in der Kulturfabrk als Bühne für das Sensemble Theater
www.facebook.com/colligatio

 

 

Pressestimmen:

Augsburger Allgemeine,
"Einsfünfzig" oder: Wenn aus der Beschränkung Kunst entsteht
von Alois Knoller; 7.7.2020
 

Katholisch 1TV

  Nach oben