Eröffnung der Videoinstallation von Bill Viola - Infinite Journey

Samstag, 09.03.2019 um 20:00  - 
Kirche St. Moritz

Bill Viola (*1951 in New York) zeigt anlässlich des  Jubiläumsjahres '1000 Jahre Moritzkirche' vier seiner Arbeiten in der Moritzkirche.
Er ist einer der Pioniere der Videokunst und spätestens seit der Biennale in Venedig 1995 faszinieren seine Installationen ein internationales Publikum – bis heute.

Laufzeit bis 01.09.2019

_________________________

Programmablauf

Begrüßung

Musik:
Julius und Hyun-Jung Berger,
Violoncelli

Sofia Gubaidulina (1931*)
2 Präludien für Violoncello solo (1974)

Torben Maiwald (1978)
„Ich bin das Brot des Lebens“
aus dem Evangelium nach Johannes
Musik für zwei Violoncelli (2014/2015)

_______________

Einführung
Thomas Elsen,
Leiter des H2 - Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast Augsburg

Sofia Gubaidulina (1931*)
2 Präludien für Violoncello solo (1974)

_____________________

Torben Maiwald (1978)
„Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben“
aus dem Evangelium nach Johannes
Musik für zwei Violoncelli (2014/2015)

Eröffnung der Installation

 

Weitere Informationen

 

  Nach oben