Termine

Die nächsten Termine

Weitere : Westchorprojekt: Tai Chi Vorführung

Freitag, 07.06.2019 um 17:00 bis 17:30  - 
Westchorbühne

Bewegungsmeditation präsentiert von Tai Chi Chuan

Tai Chi ist eine Bewegungsmeditation die zu inneren Frieden führt.

Leonhard Stöckle, Augsburger Verein für ganzheitliche Atem- und Heilgymnastik e.V.

Kunst, Weitere : Westchorprojekt: "Blütenknall"

Freitag, 07.06.2019 um 18:00 bis 20:00  - 
Westchorbühne

Die Performance birgt eine kunstvolle Symbiose aus Lyrik (Eva Sattler), bildender Kunst (Daniela Kammerer), Performance (Sybille Stempel) und Klangelementen (Onur Önes). Sie schafft eine außergewöhnliche, bunte und spezielle Bühnensynthese.

Blütenknall, Sattler, Kammerer

Kunst, Weitere : Westchorprojekt: JUDAS - Staatstheater Augsburg

Freitag, 07.06.2019 um 20:30  - 
Westchorbühne

JUDAS - Monolog von Lot Vekemans

Deutsche Übersetzung: Eva M. Pieper und Christine Bais
Inszenierung und Ausstattung: Magz Barrawasser
Dramaturgie: Kathrin Mergel
Judas: N.N.

Er hat einen Namen, den jeder kennt und den er selber nie ausspricht. Seit zweitausend Jahren ist sein Schicksal untrennbar mit dem von Jesus Christus verbunden, den sie Messias nannten und doch an ein Kreuz nagelten. Jetzt aber spricht er – nicht als Entschuldigung, nicht als Rechtfertigung. Sondern um sich heranzureden an den Verrat an seinem besten Freund, Meister, Heiland. Judas kann charmant sein, selbstreflektiert, aber er wütet auch und verzweifelt. Er ist Mensch wie wir und soll doch auch Prinzip sein, lebendiger Dualismus – ohne Licht kein Schatten, ohne Judas kein Jesus. Ein Kuss, eingebrannt auf die eigene Netzhaut, der den Lauf der Welt verändert hat.

»Judas« wurde 2007 ur- und 2012 in Deutschland erstaufgeführt, seitdem läuft das Stück aus der Feder der erfolgreichen niederländischen Autorin Lot Vekemans in zahlreichen Städten. In Augsburg zieht der Monolog direkt neben einen der geschichtsträchtigsten Kirchenräume der Stadt: Anlässlich der Jubiläumsfeier der Moritzkirche beteiligt sich das Staatsheater Augsburg mit dieser Neuproduktion prominent an den Feierlichkeiten.

Premiere: 18.05.2019, 20:30  |  Westchorbühne Moritzplatz 

Weitere Aufführungstermine auf der Westchorbühne, Beginn jeweils 20:30 Uhr:
19.05.2019   |   22.05.2019   |   31.05.2019   |   07.06.2019   |   14.06.2019  I  22.06.2019

Abo: Semesterabo 14.06.2019 um 20:30 Uhr
Programmänderungen möglich - Bitte aktuelle Veröffentlichungen beachten!

https://staatstheater-augsburg.de

 

Weitere : Westchorprojekt: "Sprich du das Wort, das tröstet und befreit"

Dienstag, 11.06.2019 um 16:00 bis 17:00  - 
Westchorbühne - am Blog

Schriftenbetrachtung nach Ignatius von Loyola

Es wird eine Weise der ignatianischen Schriftenbetrachtung eingeübt.
Etwa das „Bereiten eines Schauplatzes“ oder das „Verkosten eines Wortes“

Gerlinde Knoller, GCL Diözesangemeinschaft

Spiritualität, Weitere : Westchorprojekt: "Nur ein Viertelstündchen"

Dienstag, 04.06.2019 um 21:00  - 
Westchorbühne - am Blog

Betender Rückblick auf den Tag in ignatianischer Tradition des „Gebets der liebenden Aufmerksamkeit“.
Es richtet sich an Menschen aller Altersgruppen und zeigt uns, wie man abends für 15 Minuten auf einfache Weise betend und dankend auf den Tag zurückschauen kann.

Gerlinde Knoller, GCL Diözesangemeinschaft Augsburg

Weitere : Westchorprojekt: "Was glaubst du denn?"

Mittwoch, 12.06.2019 um 16:00 bis 17:00  - 
Westchorbühne

Moderiertes Gesprächsangebot mit Impulsen

Fini Prinz, AK Spiritualität der moritzkirche

Kunst, Weitere : Westchorprojekt: "Freiheit, die ich meine" - Kreative spirituelle Collagearbeit

Mittwoch, 12.06.2019 um 18:00 bis 21:00  - 
Westchorbühne

Nach einer meditativen Einstimmung gestalten die TeilnehmerInnen eine Collagearbeit in mehreren Schritten. Die Technik SoulCollage wurde von Seana B. Frost, einer amerikanischen Theologin und Psychologin, entwickelt. Mit dieser inspirierenden Collagetechnik wird der eigene innere Weisheitsschatz auf verblüffende Weise zu Tage gefördert. Es ist ein Werkzeug, dass unserer spirituellen Tiefe Ausdruck verleiht.

Bitte mitzubringen: gr. Schere, Nagelschere, Klebestift

Claudia Possi

Weitere : Westchorprojekt: "Max meets Moritz"

Donnerstag, 13.06.2019 um 16:00 bis 17:00  - 
Westchorbühne

Freizeit- und Spieleangebot für Jung und "Alt"
Einfach mitmachen und Spaß haben!

moritzkirche

Seiten

  Nach oben