Termine

Die nächsten Termine

Spiritualität : Es wird nicht dunkel bleiben - Ökumenischer Gottesdienst für Trauernde

Freitag, 26.07.2019 um 17:00  - 
Kirche St. Moritz

Veranstalter: St. Anna, moritzkirche

Kunst : Kunstgespräch III zur Videoinstallation von Bill Viola, Infinite Journey

Freitag, 26.07.2019 um 18:30  - 
Kirche St. Moritz

Veranstalter: Arbeitskreis Kunst und Kirche an der Moritzkirche

Kunst : Führung durch die Moritzkirche

Samstag, 06.07.2019 um 12:00  - 
Kirche St. Moritz, 12 Uhr

Unsere regelmäßigen Führungen sind an jedem ersten und dritten Samstag im Monat. Die Führung beginnt um 12 Uhr und dauert ca. eine Stunde. Treffpunkt ist vor dem Hauptportal, auf der Westseite der Kirche. Die Führung ist kostenfrei, Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit freuen uns natürlich.

Spiritualität : Ökumenisches Friedensgebet

Mittwoch, 07.08.2019 um 19:00  - 
Rathausplatz

Veranstalter: Runder Tisch der Religionen

Kunst : Führung durch die Moritzkirche

Samstag, 20.07.2019 um 12:00  - 
Kirche St.Moritz, 12 Uhr

Unsere regelmäßigen Führungen sind an jedem ersten und dritten Samstag im Monat. Die Führung beginnt um 12 Uhr und dauert ca. eine Stunde. Treffpunkt ist vor dem Hauptportal, auf der Westseite der Kirche. Die Führung ist kostenfrei, Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit freuen uns natürlich.

Spiritualität : Es wird nicht dunkel bleiben - Ökumenischer Gottesdienst für Trauernde

Freitag, 23.08.2019 um 17:00  - 
Kirche St. Anna

Veranstalter: St. Anna, moritzkirche

Moritzpunkt, Musik : beSonderBar

Donnerstag, 05.09.2019 um 20:00 bis 22:30  - 
moritzpunkt

Der moritzpunkt verwandelt sich zur MusikBar mit (Live-)Musik jeglicher Couleur von verschiedenen Bands und Musiker*innen aus der Region

Kunst : Führung durch die Moritzkirche

Samstag, 06.07.2019 um 12:00  - 
Kirche St. Moritz, 12 Uhr

Unsere regelmäßigen Führungen sind an jedem ersten und dritten Samstag im Monat. Die Führung beginnt um 12 Uhr und dauert ca. eine Stunde. Treffpunkt ist vor dem Hauptportal, auf der Westseite der Kirche. Die Führung ist kostenfrei, Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit freuen uns natürlich.

Seiten

  Nach oben